Follow by Email

Donnerstag, 24. September 2015

Des Teufels Furz.

Sieben Steine muss der fromme Hadschi auf eine blöde Mauer werfen, unweit von Mekka: quasi den Teufel steinigen, der einst Abraham versuchte.

Und weil das Millionen von Moslems zugleich tun, juckt es irgendwann den Teufel mitten im Arsch - und er lässt einen satanischen Furz.  
Dann siehe: Sieben mal Hundert tote Muselmannen schafft er auf einen Streich.

So geschehen heute, dem 9. Dhu l-Hidjdja im Jahre des Propheten 1.436 (23.September 2015)

Und vor wenigen Tagen erst fiel ebendort der große Kran auf die heiligste Moschee - Hundert und Sieben Tote.

Chammdalladummdalaarschallahalachfickdichinskniedalalach!!!

Übersetzt: Bullshit!!!

Fazit: Allah scheint tatsächlich alle dortgebliebenen Moslems zu erschlagen, die sich nicht auf den Asylpfad 'gen Europa begeben haben - zur Eroberung desselben; mithilfe des Teufels und deutscher Politiker natürlich.