Follow by Email

Dienstag, 23. Mai 2017

Die Wahl zwischen Tripper, Syphilis und AIDS



... ist alles was ich heuer zu den Wahlen 2017 hier stehen lasse, ... nachdem ich die restlichen 5787 Zeichen gelöscht habe; ... aus feigen Selbsterhaltungsgründen im Neo-Stasiland BRD.

Nun schaue ich mich um nach einem Land, wo ich als Wahl-Freier, bedenkenlos vögeln (zwitschern) kann, und wo ich demnächst nicht - zwangsbeschnitten per Gesetz - den Welcome-Koran einklistiert bekomme; auf Anordnung eines korrupten Establishments, das einen sehenden Auges ausliefert, ausverkauft und austauscht, mittels seiner Marionetten.


Na, ebenfalls Lust auf landschaftliche Veränderung? In Afrika wird es nämlich so schön leer gerade.