Follow by Email

Freitag, 30. März 2018

Dämlich gelaufen!

(Dies ist eine  FARABEL = Literatur-Genre aus FABEL und PARABEL)

 Liebe deutsche Menschinnen ... jetzt habt ihr endlich was ihr schon immer wolltet: Dass andere, wildfremde Frauen für euch Kinder kriegen sollen zum "Wohle" dieses Landes. Und EINE, die überhaupt keine Kinder hat und auch sonst nur Scheiße baut, verhindert zudem das Wohlergehen einheimischer Mütter. Stattdessen stellt sie sich rotzfrech hin und proklamiert in aller Öffentlichkeit, der Islam gehöre zu Deutschland - so als wäre er schon den alten Germanen, gleich einer finsteren Prophezeiung, angedroht worden.

Anstatt zu Hause zu bleiben, Kinder großzuziehen und für mehr Mütterrechte zu kämpfen, musstet ihr ja unbedingt Karriere machen, rund um die Welt fliegen und lauter Sachen kaufen die keine "Sau" wirklich braucht. Das Resultat: Die Nation stirbt aus - und dem stetig anschwellenden Wasserkopf "Beamtentum" gehen allmählich die dümmlichen Steuerzahler aus. Also holt man sich, zwar kulturfremde, dafür aber unqualifizierte Moslems und Afrikaner, sowie gebährfreudige, unterwürfige "Kopftücher" ins Land, deren islamische Nachkommen bald schon, per demokratischer Mehrheit, das ganz große Sagen haben werden in Deutschland - und infolge dessen, unausweichlich die Sharia ausrufen! Toll!*

Sodann, ihr schlauen, deutschen Mega-Emanzen, dürft auch ihr bald nur noch mit Kopftüchern auf die Straße und musst überall kuschen, während euren Söhnen die Pimmel beschnitten und alle Schweine aus dem Land exkommuniziert werden. Dann hat es sich definitiv ausgeemanzipiert, ihr gleichberechtigten, modernen Weibsen, die ihr euch heute noch von unterwürfigen Musliminnen die Wohnungen putzen lasst - deren Enkel sich aber, mittels indoktrinierter Koran-Suren, übermorgen schon gehörig revanchieren werden bei euch; auf eure alten Tage dann. Inshallah!*

Mehr Volk muss her, mehr steuerzahlende "Esel". Aber was da so unquallifiziert und tugenfrei ins Lande kommt, wird eh mehr verprassen als jemals einzahlen in den Sozialtopf aus dem auch die fetten Beamtenpensionen ausgezahlt werden. Die Beamtenpensionen steigen nämlich bis zum Jahre 2050 um das Achtfache, auf 170 Milliarden €/Jahr. (Quelle: Ifo-Institut) Dafür benötigt es mindestens dreimal so viele Steuerzahler wie heute, die darüber hinaus sogar doppelt so stark besteuert werden müssten. Hinzu kommen noch die dreimal so hohen Kosten für das stetig ansteigende, aktive Beamtenheer (fast 1 Billion € / Jahr); bestehend aus lauter Parteimitgliedern und Anverwandten, deren Verbände sich, klammheimlich am Grundgesetz vorbei, den Staat zueigen gemacht haben.* So holt man sich die halbe muslimische Welt nach Deutschland - allesamt "hochquallifizierte" Facharbeiter. Höre ich da Gänse und Hühner lachen?!

So geht Deutschland und sein Volk vor die Hunde: Durch eine übertriebene Emanzipation, aufmüpfige Frauen und überbezahlte Beamte die kein Mensch wirklich braucht - vor allem aber durch eine Wählerschaft die schon immer den Hang dazu hatte, dem eigenen Verderben fleißig nachzurennen.*

*Alles meine Meinung, basierend auf aktuelle ethnologische Erkenntnisse, hier geäußert gemäß Art. 5 des Grundgesetzes das die Siegermächte für das Besatzungsland (auch heute noch) Bundesrepublik Deutschland, geprägt haben.

 So tief sind wir gesunken, dass ich hier schon überall mit Sternchen * erinnern muss, berechtigt zu sein, meine Meinung überhaupt noch äußern zu dürfen, in diesem DDR-assimilierten Merkelsystem, das sich anscheinend "Deutschland Verrecke" auf die Fahne geschrieben hat.
FUCK!!!

Nein, dies ist keine Volksverhetzung, sondern der Aufruf an alle deutschen Frauen, mindestens drei Kinder zu gebähren und großzuziehen; anstelle von teuren Urlauben, Klamotten, Salsa, Aerobik und dämlichem Stylens (Selbstanstreichen / Bemahlen). Zefix, kommt endlich eurer natürlich-biologischen Aufgabe nach! Sonst ist die abendländische Kultur bald nur noch Geschichte, ihr masochistisch veranlagten "Liebet-Eure-Feinde-Christinnen", die ihr am Ende eures megadämlichen Karrierewahns dann doch nicht imstande seid, auch nur die geringste, taugliche Erfindung zu lancieren oder irgendwas Neues zu entdecken was das Leben erleichtert und den Wohlstand mehrt. Männer hingegen haben alles erfunden und gebaut; die Waschmaschine, das Auto, den Mixer, den Computer, den Vibrator, das Smartphone, etc.. Nur meckern könnt ihr und den Männern die Jobs streitig machen, anstatt "Frau" zu sein! Mal schaun wie es euch bald schon in den Harems gefallen wird, nachdem man euch dort für eine dumme Kuh oder blöde Ziege eingetauscht hat?!

Abgesehen davon: Das gesamte Beamtentum und deren üppigen Bezüge dringlichst halbieren; um das so Eingesparte den Müttern zu geben!!!